KEINE NEUE MESSE
OHNE NEUE IDEE



klartext-Titel
 
So kennen wir die MUNICH FABRIC START seit vielen Jahren. Was aber vom 03. bis 05. September 2019 an den Start geht, übertrifft die Erwartungen der vergangenen Saisons. Die MANUFACTURING Area in Contemporary Club Atmosphäre erlebt einen Relaunch, der kompromisslos die direkte Anbindung einer eigenständigen Fläche für den wachsenden Bedarf von Manufacturing Services an die MUNICH FABRIC START und BLUEZONE realisiert.
Der Launch findet im dann neu eröffneten Business Club direkt gegenüber des MOC statt.
Diese Bündelung des Portfolios ist ein wichtiger und richtiger Schritt für die strategische Ausrichtung am Standort München.
Ein architektonisch und denkmalgeschütztes Fabrikgebäude aus dem Jahre 1926 im industriellen Bauhausstil bietet die perfekte Location für diese Neukonzeption.


klartext-Titel
 
Eine selektierte Auswahl von rund 70 internationalen Bekleidungsherstellern und Produzenten präsentiert in der neuen Halle 8 ihre Services u.a. für die Segmente Women und Men, für Accessories, Corporate, Couture und Tailored.
„Wir legen mit der neuen MANUFACTURING Concept Area den Fokus auf eine Art co-working space für Unternehmens- und Produktpräsentation. Die Idee dieses neuen Formats basiert darauf, eine inspirierende wie effiziente Atmosphäre zu schaffen, in der wir in einem zeitgeistigen und hochwertigen Ambiente eine einzigartige Kommunikations- und Arbeitswelt schaffen. Wir werden Aussteller und Besucher mit einem völlig neuen Format überraschen.“

Sebastian Klinder, Managing Director MUNICH FABRIC START

 
klartext-Titel

Weitere Berichte ...

face of fashion
Suchen nach:
Marken/Label
Agenturen/Hersteller Messen/Locations Städte Produkt/Warengruppen